Sehnsucht in Fernbeziehungen

In einer Fernbeziehung ist die Sehnsucht nach dem Herzensmenschen wohl am größten. Vor allem in der Anfangszeit, wenn man sich eigentlich täglich sehen möchte, stellt die Entfernung ein großes Problem dar. Mal kurz zusammen ein Eis essen gehen, geht dann halt nicht. Aus diesem Grund vermissen Paar, welche eine Fernbeziehung führen, ihren geliebten Partner besonders stark. So leiden sie durch die Sehnsucht häufig unter Liebeskummer. Diese Sehnsucht muss aber nicht immer nur negative Gefühle auslösen. Leidet man unter diesem Herzschmerz, weil man erst in einigen Monaten seinen Liebsten wieder in die Arme schließen kann, so ist das Wiedersehen in der Regel um so schöner. Eine echte Gefühlsexplosion wird dann ausgelöst. Solch krasse Gefühle kennen die meisten Paare, welche eine gewöhnliche Beziehung führen, meist nicht. Aus diesem Grund ist die Sehnsucht in einer Fernbeziehung sowohl eine gute als auch eine schlechte Sache. Ist die Sehnsucht zu stark, so kann sie genau das Gegenteil bewirken. Durch das zu krasse Vermissen haben die Betroffenen häufig Angst ihre bessere Hälfte zu verlieren. Die Folgen daraus sind dann meistens starke Verlustängste, Eifersucht oder auch die Kränkung des Selbstwertgefühls. Daher sollten Fernbeziehungspaare, welche unter starken Sehnsüchten leiden, das Beziehungsproblem auf gar keinen Fall ignorieren. Damit die Sehnsucht nicht krankhaft wird und eine Trennung verursacht, solltet ihr stets offen und ehrlich über eure Gefühle sprechen. Weiß der Partner über die Sehnsüchte des anderen Bescheid, so kann dieser gezielt versuchen die negativen Gefühle in positive umzuwandeln. Leidet man zum Beispiel gerade unter Herzschmerz, weil man noch keine Ahnung hat wann man sich wiedersieht, so kann der Liebster durch positives Zureden versuchen die Schmerzen zu lindern. Meistens hilft es, wenn man sich zusammen dann die Zukunft ausmalt und über das nächste Treffen spricht. Gerne machen Paare dann schon Wochen vorher Pläne, was sie bei dem nächsten Treffen machen werden oder wie sie sich das Wiedersehen vorstellen. Der Partner kann aber auch durch Ablenkung versuchen die Sehnsucht seines Herzensmenschen einzudämmen. So kann er zum Beispiel vorschlagen sich mit Freunden zu treffen, ins Fitnessstudio zu gehen oder auch mal wieder zum Friseur zu gehen. Ist man von einer krankhaften Sehnsucht betroffen, dann sollte auf jeden Fall die Ursachen genauer analysiert werden. Damit dies euch leichter fällt, erfahrt ihr hier alles rund um das Thema Sehnsucht in Fernbeziehungen. Wir verraten euch unter anderem wann man von einer krankhaften Sehnsucht spricht und ab wann ihr euch eventuell professionelle Hilfe suchen solltet. Denn manchmal sind die Sehnsüchte so extrem, dass nur noch außenstehende Leute euch helfen können. Bevor ihr jedoch zu dieser Art von Hilfe greift, könnt ihr mit ein wenig Durchhaltevermögen und viel Liebe versuchen das Beziehungsproblem selbst in den Griff zu bekommen.

Alle Beiträge zum Thema Sehnsucht in Fernbeziehungen